Norbert Tischelmayer
und Utz Graafmann

E-Mail-Adresse:

Werbung:

"Paul" Domaine des Homs 2014


Bild vergrößern

9,75 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

0,75 Liter |  13,00 EUR pro Liter
Art.Nr.: 1270714
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

Weinart: Rotwein
Weingeschmack: Trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Minervois
Erzeuger: Domaine des Homs
Rebsorte(n): 80% Syrah, 20% Grenache
Jahrgang: 2014
Alkoholgehalt: 14.00 % Vol.
Trinkempfehlung: bis 2020
Nettoinhalt: 0,75 Liter
Allergene: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.

Unser "Paul" vom Weingut "Domaine des Homs im Minervois.

Typischer Minervois, kräftig und würzig mit Aromen von roten Früchten und Waldbeeren. 

Passt sehr gut zu Lamm und kräftigen Fleischspeisen

 

Ort:
Die Domaine des Homs liegt im Herzen des Minervois, die zwischen Carcassonne und Narbonne. 

Boden:
Terrassen aus Kies und Lehm 
 
Klima:
Mediterranes Klima mit besonders heißen Sommern, da der Wind (TRAMONTANE) Feuchtigkeit abführt und bietet sehr günstige Bedingungen für den Anbau der Reben. 
 
Ertrag: 47 hl / ha 
 
Durchschnittsalter der Rebstöcke: 38 Jahre 
 
Fläche: 9 ha 
 
Weinbau: Entsprechend der Praxis des ökologischen Landbaus. 
 
Ernte: Es wird manuell eine Selektion durchgeführt 
 
Weinbereitung:
Gärung und Mazeration von fünfzehn Tage, bringen Struktur und Tannin-Struktur mit der Syrah-Traube. 
Nach dem biologischen Säureabbau wird der Wein im Keller 12 Monate in Betontanks gelagert. 
 
 

Kundenrezensionen:

Autor: Pierre S. am 18.10.2014
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Also jetzt der Jahrgang 2013: Von der Nase kommt er an den 2011 nicht ran aber abwarten..... Ich denke dieser Wein braucht noch ein wenig Zeit um all seine Aromen zu entfalten. Der Geschmack ist finde ich schon genial, trotz seiner Verschlossenheit in der Nase offenbart er seine gefälligkeit am Gaumen. Hier steht er dem 2011 in Nichts nach!!! Habe noch ein paar Flaschen im Weinschrank und melde mich 2015 nochmal zu diesem Wein....

Autor: Pierre S. am 01.10.2014
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rezension:

Gleich vorweg, ich bin noch beim Jahrgang 2011 !!!! Im der Nase sehr kräftig und intensiv mit fruchtigen Aromen von dunklen Steinfrüchten, weißem Pfeffer, Kaffee und Leder. Hat etwas leicht animalisches, erdiges ähnlich einem Pinot Noir. Im Mund viel Frucht, angenehm feine Tannine und lang im Abgang. Ein sehr feiner Wein, den ich zu Grillkäse verkostet habe. Für Preis/Leistung gebe ich ein sehr gut. Werde den Jahrgang 2013 probieren, um einen direkten Vergleich zu haben. Bewertung folgt....

Bewertung schreiben

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

"Paul" Domaine des Homs 2015

AOP Minervois

BIO

9,75 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Château du Roc

Château du Roc "Saint Louis" 2014

Corbières AC

7,95 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Château du Roc

Château du Roc "La Fleur"

Corbières AC

9,45 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Domaine Boucabeille Monte Nero 2015 BIO

Domaine Boucabeille Monte Nero 2015 BIO

Côtes-du-Roussillon-Villages AC

Domaine Boucabeille

7. internationaler bioweinpreis 2016 = 90P Auszeichnung: Gold

14,95 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Köstritzer Meisterwerke - Pale Ale - Craft Beer

Köstritzer Meisterwerke - Pale Ale - Craft Beer

Inkl. 0,08€ Pfand

Köstritzer Meisterwerke

1,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Köstritzer Meisterwerke - Witbier - Craft Beer

Köstritzer Meisterwerke - Witbier - Craft Beer

inkl. 0,08€ Pfand

Köstritzer Meisterwerke

1,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Ihr Warenkorb ist leer.

Hersteller Info