Lesegut Tinto 2015

10,45 €*

Inhalt: 0.75 Liter (13,93 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: 1512215
EAN 8424767000271

Lieferzeit: 2-5 Tage

Weitere Artikel von +++ Marqués de Griñón Family Estates +++ ansehen

Lesegut Tinto 2013

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*

Lesegut Tinto 2015

Inhalt: 0.75 Liter (13,93 €* / 1 Liter)

10,45 €*

Lesegut Tinto Cuvée 2016

Inhalt: 0.75 Liter (13,93 €* / 1 Liter)

10,45 €*

Summa Varietalis Tinto 2005

Inhalt: 0.75 Liter (29,27 €* / 1 Liter)

21,95 €*

Summa Varietalis Tinto 2008

Inhalt: 0.75 Liter (29,27 €* / 1 Liter)

21,95 €*

Produktinformationen "Lesegut Tinto 2015"

Geschmack:
Trauben (dem so genannten "Lesegut") stammen aus Spaniens Einzellagen D.O. Dominio de Valdepusa und El Rincón. 100 % von Hand gelesene vollreife Trauben; attraktives und intensiv fruchtiges Aroma nach reifen, schwarzen Kirschen und Waldbeeren, feine, mineralische Töne, Pfefferminz und Karamellnoten. Kräftig, rund und frisch mit seidiger Struktur und filigranem, lang anhaltendem Abgang; im Glas tiefes Purpurrot mit leuchtenden, kirschroten Reflexen.

Trinktemperatur: 

16°-18° Celsius

Reifung:

10 Monate in französischer Allier-Eiche

Passt zu:

Fleisch: Lamm
Geflügel: Ente
Käse: Hartkäse, kräftig
 
Auszeichnungen:

*Silber für den ›Lesegut Tinto 2012‹ von Pagos de Familia (16.09.2016)
*Ein Roter zu Rotem empfohlen: der LESEGUT TINTO 2012 von Carlos Falcó (13.07.2016)
*Geizt nicht mit Reizen: LESEGUT TINTO 2012 (06.06.2016)
*Mit Gold ausgezeichnet: ›Lesegut Tinto 2012‹ von Pagos de Familia (01.03.2016)

Allergene & Zusatzstoffe

  • Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • enthält Sulfite (Schwefel)
  • Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse
Alk. Gehalt (% Vol.): 14 %
Jahrgang: 2015
Geschmacksangabe Restzucker: trocken
Land: Spanien
Rebsorte: Graciano, Petit Verdot, Syrah
Region: Vino Tinto
Restsüße /-zucker (g/l): 2,40
Säuregehalt (g/l): 5,00
Weinart: Rotwein
Hersteller "Marqués de Griñón Family Estates"

Marqués de Griñón Family Estates

Carlos Falcó, der Marqués de Griñón, verstorben im Frühjahr 2020, wird ohne Zweifel immer als eines der Aushängeschilder des spanischen Weinbaus, der durch innovative Ideen immer wieder Grenzen und Beschränkungen aufgebrochen hat, im Gedächtnis der Weinwelt bleiben. Seit Jahrzehnten wurden seine Weine national und international hoch bewertet und ausgezeichnet. Sein Erbe wird fortgesetzt durch das Team, das auf dem Familienweingut Dominio de Valdepusa im Malpica de Tajo (knapp 50 km von Toledo entfernt), ganz in seinem Sinn ausdrucksstarken Rebsortenweine und Cuvées erzeugt. 3-6 Wochen dauert im Schnitt die Vergärung voll ausgereifter Trauben. Das Resultat sind intensive Tannine, dichte Farbe und Konzentration. Der Ausbau erfolgt generell nur in französischer Eiche im eigenen klimatisierten Barriquekeller, dessen Bestand regelmäßig erneuert wird.

Land
Spanien 
Regionen:
Vinos de Madrid (D.O.) - Spanien
Montes de Toledo - Spanien
Dominio de Valdepusa (D.O.) - Spanien
Vino de la Tierra de Castilla - Spanien
Vino Tinto - Spanien

Gegründet
1974
Größe
unbekannt Hektar
Adresse
Finca Casa de Vacas
45692 Malpica de Tajo (Toledo)

Spanien

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.