Summa Varietalis Tinto 2005

21,95 €*

Inhalt: 0.75 Liter (29,27 €* / 1 Liter)
Produktnummer: 1512105
EAN 8424767000011

Lieferzeit: 2-5 Tage

Weitere Artikel von +++ Marqués de Griñón Family Estates +++ ansehen

Lesegut Tinto 2013

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*

Lesegut Tinto 2015

Inhalt: 0.75 Liter (13,93 €* / 1 Liter)

10,45 €*

Lesegut Tinto Cuvée 2016

Inhalt: 0.75 Liter (13,93 €* / 1 Liter)

10,45 €*

Summa Varietalis Tinto 2005

Inhalt: 0.75 Liter (29,27 €* / 1 Liter)

21,95 €*

Summa Varietalis Tinto 2008

Inhalt: 0.75 Liter (29,27 €* / 1 Liter)

21,95 €*

Produktinformationen "Summa Varietalis Tinto 2005"

Geschmack:
Tiefes Rubinrot. Elegante, intensive und vielschichtige Nase mit Pfeffer-, Nelken-, Rauch- und dunklen Beerenaromen. Am Gaumen ist er dicht und saftig mit Aromen roter Waldfrüchte, mineralische und pikante Noten. Ein komplexer Wein mit reifer Frucht, weichen Tanninen. Markanter, fruchtiger Abgang. Empfohlen zu gegrilltem Fleisch, Wild, Reis, Pasta, Käse und zu allen typischen Gerichten der Mittelmeerküche.

 

Trinktemperatur: 16° Celsius

 

Reifung:
12 Monate in französischer Eiche

 

Passt zu:
Fleisch: Hase, Lamm
Gerichte: Gulasch
Wild: Hirsch, Reh, Wildschwein

 

Auszeichnungen:

- Mit 90/100 Punkten bewertet: ›Summa Varietalis (+) Tinto 2005‹ von Pagos de Familia (30.06.2011)
Stolze 1482 Weine hat Jay Miller für die aktuelle Ausgabe von Robert Parkers »The Wine Advocate 195« verkostet. Zu den in der am 30. Juni 2011 erschienenen Ausgabe vorgestellten Weinen gehört auch Pagos de Familias ›Summa Varietalis (+) Tinto 2005‹. Über den Wein aus der spanischen D.O. Dominio de Valdepusa schreibt der Autor nachfolgend im Original: „The ›2005 Summa Varietalis‹ is composed of 60% Syrah, 25% Cabernet Sauvignon, and 15% Petit Verdot aged in seasoned French barriques for 10-14 months (with each variety vinified separately). It offers up a pleasing perfume of wood smoke, game, licorice, espresso, blueberry, and blackberry leading to a medium to full-bodied wine with outstanding volume, enough structure to evolve for 2-3 years, and layered, savory flavors. It will offer prime drinking from 2013 to 2020, perhaps longer. 90/100 Punkten (= außergewöhnlicher Wein).”
- Mit „exzellent” ausgezeichnet: ›Summa Varietalis (+) Tinto 2005‹ von Carlos Falcó (25.11.2010)
Für die vor wenigen Tagen erschienenen deutschen Ausgabe des spanischen Weinführers »Guía Peñín 2011« hat das Verkosterteam um Altmeister José Peñín nach eigener Aussage über 9.400 Weine verkostet. Für einen fairen Preis von 29,90 Euro findet der Spanien-affine Weintrinker auf 1.202 Seiten im Taschenbuchformat Informationen zu über Weine aus mehr als 2.000 spanischen Kellereien.
Zu den mit sehr guter Bewertung vorgestellten Weinen des »Guía Peñín 2011« gehört auch Pagos de Familia Marqués de Griñóns ›Summa Varietalis (+) Tinto 2005‹. Über den mit 92/100 Punkten (= exzellenter Wein) bewerteten Roten aus der Vino de Pago D.O. Dominio de Valdepusa ist dort folgende Verkostungsnotiz zu lesen: „Kirschrot mit granatrotem Saum. Aroma würzig, weiches Eichenholz, Rötsaromen, mit Charakter, komplex, reifes Obst. Am Gaumen kraftvoll, geschmackvoll, Röstnoten, reife Tannine.”

Allergene & Zusatzstoffe

  • Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • enthält Sulfite (Schwefel)
  • Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse
Alk. Gehalt (% Vol.): 14,5 %
Jahrgang: 2005
Geschmacksangabe Restzucker: trocken
Land: Spanien
Region: Dominio de Valdepusa
Restsüße /-zucker (g/l): 3,76
Säuregehalt (g/l): 4,70
Weinart: Rotwein
Hersteller "Marqués de Griñón Family Estates"

Marqués de Griñón Family Estates

Carlos Falcó, der Marqués de Griñón, verstorben im Frühjahr 2020, wird ohne Zweifel immer als eines der Aushängeschilder des spanischen Weinbaus, der durch innovative Ideen immer wieder Grenzen und Beschränkungen aufgebrochen hat, im Gedächtnis der Weinwelt bleiben. Seit Jahrzehnten wurden seine Weine national und international hoch bewertet und ausgezeichnet. Sein Erbe wird fortgesetzt durch das Team, das auf dem Familienweingut Dominio de Valdepusa im Malpica de Tajo (knapp 50 km von Toledo entfernt), ganz in seinem Sinn ausdrucksstarken Rebsortenweine und Cuvées erzeugt. 3-6 Wochen dauert im Schnitt die Vergärung voll ausgereifter Trauben. Das Resultat sind intensive Tannine, dichte Farbe und Konzentration. Der Ausbau erfolgt generell nur in französischer Eiche im eigenen klimatisierten Barriquekeller, dessen Bestand regelmäßig erneuert wird.

Land
Spanien 
Regionen:
Vinos de Madrid (D.O.) - Spanien
Montes de Toledo - Spanien
Dominio de Valdepusa (D.O.) - Spanien
Vino de la Tierra de Castilla - Spanien
Vino Tinto - Spanien

Gegründet
1974
Größe
unbekannt Hektar
Adresse
Finca Casa de Vacas
45692 Malpica de Tajo (Toledo)

Spanien

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.