Thörle Gutswein Grauburgunder 2017

Herkunft/ Boden:


Die Gutsweine wachsen in Weinbergen rund um Saulheim. Die Böden sind geprägt von Kalkstein-Sedimenten und LössLehm Auflagen. Ausbau: Nach selektiver Lese in mehreren Schritten nach der Reifestufe der Trauben wurden die Beeren im Keller leicht angequetscht und für 20 Stunden in ihrem Saft stehen gelassen, um eine bessere Aromaextraktion zu erreichen. Zu 92% im Edelstahltank und zu 8% im Holzfass-Tonneau ist der Most mit natürlichen Hefen aus dem Weinberg 6 Wochen lang vergoren und nach langer 4-monatiger Vollhefelagerung auf die Flasche gezogen.


Beschreibung: In der Nase Aromen von gelben und exotischen Früchten. Am Gaumen weiche und cremige Statur, feine BurgunderWürze mit langem Abgang.


 

Inhalt: 0.75 L

Lieferzeit: 3-4 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

8,75 €
Inkl. 19% MwSt.
entspricht 9,80 € pro 1 Liter (l)
Artikelbeschreibung
Details

Beschreibung folgt!

Expertise
Expertise
Weingut Weingut Thörle
Weinart Weißwein
Geschmacksangabe Restzucker trocken
Alk. Gehalt (% Vol.) 12.50
Rebsorte Grauer Burgunder
Land Deutschland
Region Deutschland Rheinhessen
Jahrgang 2017
Trinkempfehlung bis 2021
Geschmacksstufe Aromatisch + frisch
Allergene & Zusatzstoffe
Allergene
enthält Sulfite (Schwefel)
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: Thörle Gutswein Grauburgunder 2017
Schlagworte
Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.