Bodegas Copaboca

Obwohl das Familienweingut Bodegas Copaboca bereits in dritter Generation Wein erzeugt, vermarktet es seine Weine erst seit 2006 selbst. Die von Felipe Alfonso und Weinmacher Ernesto Peña Peña geführte Kellerei besitzt mittlerweile eigene Weinberge in den Weinbauregionen D.O. Rueda, D.O. Ribera del Duero, D.O. Cigales und D.O.C. Rioja. In den Gebieten herrscht ein kontinentales Klima, die Rebstöcke wachsen dort vornehmlich auf einem kieshaltigen Untergrund mit kalkhaltigen Schwemmböden. Neben dem guten Preis-/Genussverhältnis wissen die sehr viel Trinkfreude bereitenden GORGORITO-Weine auch durch ihre modernen und humorvoll gestalteten Etiketten zu gefallen, ist doch das markante Erkennungszeichen ein eckig gezeichnetes Huhn, das sofort auffällt und für Aufmerksamkeit sorgt!
Besuchsmöglichkeit ist gegeben.
Land:
Spanien
Region:
Ribera del Duero (D.O.) - Spanien
Rueda (D.O.) - Spanien
Toro (D.O.) - Spanien
Gegründet:
2006
Anschrift:
Felipe Alonso
AnschriftC/ Montero Calvo 3, 1° A
47001 Valladolid
 Spanien
Produkte von Bodegas Copaboca
Lesegut Blanco 2018
Geschmack: Präsentiert sich im Glas mit einem Strohgelb mit grünen Reflexen. Angenehmes Bukett mit Stachelbeer- und Kräuteraromen, florale Noten. Fruchtiger Weißwein, der zwei Monate auf der Hefe gelagert wurde („Sur lie”), was ihm die große Aromatik, eine feine Säurestruktur und einen soliden Körper beschert hat. Trinken Sie ihn zu sommerlichen und mediterranen (Reis-) Gerichten, zur Pasta mit hellen Saucen, knackig-frisch angemachten Salaten, gedünstetem Fisch oder hellem Geflügel - oder gut gekühlt als Aperitif im Sommer und als erfrischenden Terrassenwein!   Trinktemperatur: 8-9° Celsius   Reifung: -   Passt zu: Aufläufe: Reis Geflügel: Hähnchen, Pute Pasta/Nudeln: mit hellen Saucen, Spaghetti, vegetarisch Salat: Salat mit Meeresfrüchten, Sommersalate

Inhalt: 0.75 Liter (9,93 €* / 1 Liter)

7,45 €*