Banner

Cantine Lenotti

Veneto

Bereits 1906 wurde der Name der Familie LENOTTI in die Produktion des klassischen Bardolino- Weins aufgenommen, wie in der anlässlich der Mailänder Expo 1906 veröffentlichten "Weincharta der Provinz Verona - Leitfaden zu den wichtigsten Weingütern" gezeigt. Zu diesem Zeitpunkt produzierte das Unternehmen bereits Qualitätsweine mit Trauben aus den Weinbergen der Familie, die vor Ort hauptsächlich in loser Schüttung und in Korbflaschen vermarktet wurden. In den folgenden Jahrzehnten baute das Unternehmen seine Produktionstätigkeit weiter aus, wobei stets ein hohes Maß an Qualität im Vordergrund stand, Wein aus eigenen in der Region gekauften Trauben hergestellt und auch die ersten lokalen Abfüller mit Wein beliefert wurden. Dank Giancarlo Lenotti, der nach seinem Studium als Önologe für diese Zeit revolutionäre Produktionskonzepte in das Unternehmen einbrachte, begannen seit 1968 Abfüll- und Direktmarketingaktivitäten in der Flasche, immer mit dem vorrangigen Ziel, Kunden Produkte von hohem Niveau anzubieten Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen. 
Seit fast 50 Jahren durch progressives und kontinuierliches Wachstum vor allem auf ausländischen Märkten, Die gesamte Produktion, die inzwischen in Menge und Vielfalt der veronesischen Weine zugenommen hat, wird ausschließlich in Flaschen verkauft. Die Produktionsanlagen des Unternehmens wurden im Laufe der Zeit (1971-1981-1988-1991-1996-2004 / 2005-2015) zahlreichen Expansionsmaßnahmen unterzogen, von denen die wichtigsten 2004/2005 zu einer vollständigen Umstrukturierung mit vollständiger Erneuerung des Kellers von führten Weinbereitung, Fasskeller, Abfüllanlage und Bau eines Solarpanelsystems, das die autonome Erzeugung von Warmwasser und Heizung ohne Energieverbrauch gewährleisten kann. 2015 wurde der neue temperaturgesteuerte Weinlagerbereich gebaut und auf allen Unternehmensdächern eine Photovoltaikanlage installiert, um die Energieautonomie des Kellers zu gewährleisten. Das Produkt, das inzwischen in Menge und Vielfalt der veronesischen Weine zugenommen hat, wird ausschließlich in Flaschen verkauft. 

Das Unternehmen wird derzeit von der Familie Lenotti geführt. Giancarlo, Önologe und Produktions- und Werksleiter, Verkaufsleiter Marina, Italien, und sein Sohn Claudio, ausländischer Verkaufsleiter.

Mehr als 90% der Produktion werden im Ausland verkauft. Die wichtigsten Märkte sind derzeit Deutschland, Dänemark, Belgien, Holland, die Schweiz, Norwegen, England, USA, Kanada und Russland. Wir sind jedoch auch in vielen anderen Märkten wie Schweden, Finnland, Estland, der Ukraine, Brasilien, Thailand und China erfolgreich vertreten. Vereinigte Arabische Emirate, Mongolei, Australien und viele andere.

Der Keller hat ein Fassungsvermögen von ca. 30.000 Hektolitern, bestehend aus 150 Edelstahltanks (Material, das maximale Sauberkeit und Sterilität garantiert), 40 Eichenfässern mit 25 Hektolitern und mehr als 1.000 Fässern mit 300 und 500 Litern, die ausschließlich für die Alterung und Verwendung verwendet werden Verfeinerung der Rotweine " Amarone DOCG Classico ", " Di Carlo ", " Ripasso Valpolicella DOC Classico Superiore ", " Cabernet Sauvignon IGT Veneto " und für unsere berühmten Spezialitäten " Massimo ", " Le Olle ", " Decus Ripasso " und " Rosso Passo Collezione in Botte “.

Das Unternehmen verfügt über ein Qualitätsmanagementsystem, das nach der Norm „ UNI EN ISO 9001: 2015“ zertifiziert ist .
Land
Italien 
Region
Venetien, Gardasee (ITA)
Gegründet
1906 
Größe
ca. 70 Hektar 
Adresse
Via Santa Cristina, 1,
IT - 37011 Bardolino
Produkte von Lenotti
Cantine Lenotti Bardolino Classico Rosso DOC 2019
Cantine Lenotti Bardolino Classico Rosso DOC 2019Anbaugebiet: REGION: VENETO. TYPISCHES HÜGELGEBIET DER ÖSTLICHEN SEITE DES GARDASEES. GEMEINDEN: BARDOLINO, LAZISE, CAVAION UND GARDA   Trauben: AUS ROTEN TRAUBEN: CORVINA (65%), RONDINELLA (25%) UND MOLINARA (10%). ZÜCHTUNGSSYSTEM: NACH TRADIZIONELLER SPALIER- ODER DACHLAUBENERZIEHUNG.   Boden: STEINIGEN BODEN AUS MORÄNISCHER HERKUNFT   Weinbereitung Und Herstellung: LEICHT GEPRESST, ROTWEINBEREITUNG FÜR 5-6 TAGEN UNTER KONTROLLIERTER TEMPERATUR (18-20°C.), IN THERMOKLIMATISIERTEN EDELSTAHLBEHÄLTERN. ES ERFOLGT EINE STERILE KALTABFÜLLUNG.   Organoleptische Beschreibung: TROCKENER, FRISCHER UND LEICHTER ROTWEIN, DER SICH ZU ALLEN GELEGENHEITEN EIGNET.   Farbe: HELLER RUBINROT   Duft: WEINIG UND DELIKAT   Geschmack: TROCKEN, SCHMACKHAFT UND HARMONISCH   Servier-Temperatur: 15-16°C.   Lagerung: SOLL JUNG GETRUNKEN WERDEN UND IN EINEM FRISCHEN, TROCKENEN UND DUNKLEN RAUM AUFBEWAHRT WERDEN.   Serviervorschlage: DIESER WEIN EIGNET SICH ZU ALLEN GÄNGEN UND IST BESONDERS AUSGEZEICHNET ALS BEGLEITUNG ZU ERSTEN GÄNGE, WEIßEM FLEISCH UND KÄSESORTEN  

Inhalt: 0.75 Liter (6,60 €* / 1 Liter)

4,95 €*

Cantine Lenotti Capomastro Veneto Rosso IGT 2019
Cantine Lenotti Capomastro Veneto Rosso IGT 2019Anbaugebiet: Veneto. Moränengelände des östlichen Gardaseeufers.Rebsorten: Rote Trauben: Corvina (50%) und Rebo (50%). Die Trauben werden ungefähr zwei Wochen später als die gewöhnliche Ernte gelesen.Anbausystem: Spalieranbau und Guyot-Weinstockschnitt.Boden: Lehmhaltiger Boden aus moränischer Herkunft.Weinbereitung und Herstellung: Leichte, sanfte Pressung der Trauben mit anschließender Gärung von 8-9 Tagen bei einer kontrollierten Temperatur von 22-24° C.)Beschreibung: Fruchtiger, gut strukturierter Wein mit intensiver Farbe, trockenem Geschmack, körperreich und harmonisch, ohne Holzfassausbau.Farbe: Intensive, dunkelrote Farbe.Duft: Intensiver Duft von reifen, roten, saftigen Früchten.Geschmack: Trocken, von grosser Struktur und harmonisch ohne Holzfassausbau.Trinktemperatur: Bei einer Temperatur von 17° bis 18° C. servieren.Lagerung: Dieser Wein kann 2-3 Jahre lang gelagert und in einem kühlen, trockenen und dunklen Raum aufbewahrt werden.Serviervorschlag: Er eignet sich ausgezeichnet zu kräftigen Nudelgerichten, Fleisch und Käseplatten.

Inhalt: 0.75 Liter (8,60 €* / 1 Liter)

6,45 €*

Cantine Lenotti Capomastro Veneto Rosso IGT 2020
Cantine Lenotti Capomastro Veneto Rosso IGT 2020Anbaugebiet: Veneto. Moränengelände des östlichen Gardaseeufers.Rebsorten: Rote Trauben: Corvina (50%) und Rebo (50%). Die Trauben werden ungefähr zwei Wochen später als die gewöhnliche Ernte gelesen.Anbausystem: Spalieranbau und Guyot-Weinstockschnitt.Boden: Lehmhaltiger Boden aus moränischer Herkunft.Weinbereitung und Herstellung: Leichte, sanfte Pressung der Trauben mit anschließender Gärung von 8-9 Tagen bei einer kontrollierten Temperatur von 22-24° C.)Beschreibung: Fruchtiger, gut strukturierter Wein mit intensiver Farbe, trockenem Geschmack, körperreich und harmonisch, ohne Holzfassausbau.Farbe: Intensive, dunkelrote Farbe.Duft: Intensiver Duft von reifen, roten, saftigen Früchten.Geschmack: Trocken, von grosser Struktur und harmonisch ohne Holzfassausbau.Trinktemperatur: Bei einer Temperatur von 17° bis 18° C. servieren.Lagerung: Dieser Wein kann 2-3 Jahre lang gelagert und in einem kühlen, trockenen und dunklen Raum aufbewahrt werden.Serviervorschlag: Er eignet sich ausgezeichnet zu kräftigen Nudelgerichten, Fleisch und Käseplatten.

Inhalt: 0.75 Liter (8,60 €* / 1 Liter)

6,45 €*

Cantine Lenotti Chiaretto Bardolino Classico DOC Rosé 2020
Cantine Lenotti Chiaretto Bardolino Classico DOC Rosé 2020 Anbaugebiet: Region: Veneto. Typisches Hügelgebiet der östlichen Seite des Gardasees. Gemeinden: Bardolino, Lazise, Cavaion und Garda. Rebsorten: Corvina (40%), Rondinella (40%) und andere rote Trauben (20%). Der Anbau erfolgt nach traditioneller Spaliererziehung. Boden: Steiniger Boden aus moränischer Herkunft. Weinbereitung und Herstellung: Die geernteten Trauben werden sanft gepresst. Der Most hat nur einen kurzen Kontakt mit den Schalen (16-24 Stunden), um die Qualität in Geschmack und Farbe unseres Rose´zu gewährleisten. Die Fermentation erfolgt bei 15-16°C in klimatisierten Edelstahltanks. Beschreibung: Fruchtiger, trockener und leichter Roséwein, Er sollte kühl (8- 10°C) getrunken werden – ein idealer Wein für den Sommer. Farbe: Rosa. Duft: Fruchtig, an Pfirsichblumen erinnernd. Geschmack: Frisch, trocken und lebhaft. Trinktemperatur: Kalt bei 8-10°C. servieren. Lagerung: Soll jung getrunken und in einem gut gelüfteten, trockenen und dunklen Raum aufbewahrt werden. Serviervorschlag: Der Wein eignet sich besonders gut zu Vorspeisen, leichten Speisen, gegrilltem Fisch und Pizza.

Inhalt: 0.75 Liter (6,60 €* / 1 Liter)

4,95 €*

Cantine Lenotti Colle dei Tigli Bianco Veneto IGT 2020
Cantine Lenotti Colle dei Tigli Bianco Veneto IGT 2020Anbaugebiet: Region: Veneto. Der antike Weinberg wird von „Linden“ (Ital. „Tiglio“) umgeben und befindet sich auf einer Höhe von 300m über NN. im Hügelgebiet moränischem Ursprungs am östlichen Ufer des Gardasees. Rebsorten: Aus weissen “Cortese” (50%) und “Garganega” (50%) Trauben. Der Weinberg ist in Spalier angebaut und wird nach der Guyot-Methode beschnitten.Boden: Trockener und steiniger Boden glazialem Ursprungs.Weinbereitung und Herstellung: Maischegärung unter kurzem Kontakt zu den Traubenschalen und Kernen bei einer kontrollierten Temperatur von 15- 16°C in thermoklimatisierten Edelstahltanks.Beschreibung: Trockener, gut strukturiert Weisswein, mit sehr fruchtigem Bouquet.Farbe: Leichtes strohgelb, mit grünen Reflexen.Duft: Fruchtig, mit Nuancen von Pfirsich und Apfel, begleitet von einem blumigen Duft.Geschmack: Körperreich, trocken und harmonisch. Trinktemperatur: 9-10°C. Lagerung: Soll jung getrunken werden. In einem trockenen, dunklen und gut gelüfteten Raum lagern.Serviervorschlag: Ein Wein für entspannte Stunden: als Aperitif, als Begleiter zu einem kleinen Snack, zu Sushi und Fisch.

Inhalt: 0.75 Liter (7,27 €* / 1 Liter)

5,45 €*

Cantine Lenotti Di Carlo Amarone della Valpolicella DOC 2011
Cantine Lenotti Di Carlo Amarone della Valpolicella DOC 2011Anbaugebiet: REGION: VENETO. KLASSISCHES GEBIET DES VALPOLICELLA NÖRDLICH VON VERONA. AUF DEN HÜGELN UM DIE GEMEINDEN VON NEGRAR, VALGATARA UND FUMANE  Rebsorten: DIESER WEIN WIRD NUR IN DEN BESTEN JAHRGÄNGE UND IN SEHR BESCHRÄNKTEN MENGEN HERGESTELLT. NACH EINER AUSLESE DER BESTEN ROTEN VALPOLICELLA-TRAUBEN (CORVINA 70%, RONDINELLA 25%, 5% OSELETA) WERDEN DIESE IN KISTEN ZUM SPÄTEN WINTER GETROCKNET UND NACH DEM TRADITIONELLEN VERFAHREN VERARBEITET.   Boden: KALK- UND TONBODEN GLAZIALEM UND ALLUVIALEM URSPRUNGS   Weinbereitung und Herstellung: LEICHTE PRESSUNG, SEHR LANGSAME GÄRUNG (DIE AUCH EINIGE MONATE DAUERN KANN) MIT SCHALENKONTAKT BEI NIEDRIFER TEMPERATUR, ALTERUNG FÜR 3 JAHRE IN EICHENHOLZFÄSSERN. FÜR DIESES PRODUKT KONTROLLIERT UND SELEKTIONIERT DER PRODUZENT CARLO LENOTTI SELBST MIT GROSSER SORGFALT DIE EINZELNEN FÄSSER UND BARRIQUES.ES ERFOLGT EINE STERILE KALTABFÜLLUNG.   Beschreibung: DIE BESCHRÄNKTE PRODUKTION (6.500 FLASCHEN) VON „AMARONE DI CARLO“ HEBT AM BESTEN HERVOR, DASS ES SICH HIERBEI UM EINEN GARANTIERT BIS AUSGEZEICHNETEN UND EINZIGARTIGEN WEIN HANDELT, WELCHER MIT GRÖSSTER SORGFALT UND LEIDENSCHAFT, VERBUNDEN MIT EINER EINFACHEN UND NATÜRLICHEN VERARBEITUNG , HERGESTELLT WIRD. DIE AUSSERGEWÖHNLICHE QUALITÄT DER AUSGEWÄHLTEN, PERFEKT ANGETROCKNETEN TRAUBEN UND DIE LANGE UND SORGFÄLTIGE ALTERUNG IN EICHENHOLZFÄSSERN VERLEIHEN UNSEREM „DI CARLO“ EINZIGARTIGE UND UNVERGLEICHBARE CHARAKTERISTIKEN. DIESER AMARONE VON GROSSER STRUKTUR IST BEI SPEZIELLEN ANLÄSSEN (BESINNLICH) ZU GENIESSEN. DIESER WEIN HAT EINE LANGE HALTBARKEIT, IMGEGENTEIL MIT DER ZEIT ERREICHT DIE QUALITÄT SEINENHÖHEPUNKT.   Farbe: RUBINROT, ZUM GRANATROT NEIGEND.   Duft: AUSSERGEWÖHNLICH, INTENSIV, TYPISCH AMARONE   Geschmack: INTENSIV, VOLL UND SAMTIG.   Trinktemperatur: BEI ZIMMERTEMPERATUR (18-19° C.), DIE FLASCHE SOLL EINE STUNDE VORHER GEÖFFNET WERDEN.   Lagerung: KANN VIELE JAHRE IN EINEM DUNKLEN, TROCKENEN UND GUT GELÜFTETEN RAUM GELAGERT WERDEN.   Serviervorschlage: DIESER WEIN IST BEI BESONDEREN ANLÄSSEN NAHEZU MEDITATIV ZU GENIESSEN, PASST HERVORRAGEND ZU ROTEM FLEISCH UND WILDBRET, SOWIE NACH DEM ESSEN ZU REIFEN KÄSESORTEN.

Inhalt: 0.75 Liter (53,27 €* / 1 Liter)

39,95 €*

Cantine Lenotti Le Crosare Valpolicella Ripasso DOC 2016
Lenotti Le Crosare Valpolicella Ripasso DOCAnbaugebiet:Region: Veneto. Klassisches Anbaugebiet in der Valpolicellazone nördlich von Verona. In den Hügeln der Gemeinden von Negrar, Valgatara und Fumane.Rebsorten:Dieser Wein wird in begrenzter Menge aus roten Trauben: Corvina (70%), Rondinella (25%) und Molinara (5%) hergestellt. Anbau: nach traditioneller Spalier- und Dachlaubenerziehung.Boden: Kalk und Tonboden von glazialer und alluvialer Ursprung.Weinbereitung und Herstellung:Die ausgelesenen Trauben werden leicht gepresst. Anschliessend erfolgt eine 6-8 Tage lange Fermentation mit Schalenkontakt unter ständiger Temperaturkontrolle (24-25°C.). Für 3 Monate wird der Wein in thermoklimatisierten Edelstahlbehältern aufbewahrt. Im Januar/Februar wird der Wein nach der „Ripasso“ methode auf den Amarone-Schalen nachgegärt. Der 1-Jährigen Alterung in Eichenholzfässern folgt eine sterile Kaltabfüllung.Beschreibung:Trockener, körperreicher, und intensiver Rotwein, der dank der Fassverfeinerung gemildert wird.Farbe: Rubinrot, die zum Granatrot neigt.Duft: Kräftig, fein, leicht wenig, an den Duft des Hochwertigen holzes, worin die Alterung erfolgt erinnert.Geschmack:Trocken, schmackhaft, körperreich und samtig.Trinktemperatur: 18-19°C.Lagerung: Er kann 4-5 Jahren lagern nach der Weinlese. Er soll in einem Raum aufbewahrt werden, der frisch, trocken und dunkel sein muss.Serviervorschlag: Braten, gegrilltes Fleisch, Wildbret und reifen Käsesorten

Inhalt: 0.75 Liter (15,67 €* / 1 Liter)

11,75 €*

Cantine Lenotti Le Crosare Valpolicella Ripasso DOC 2018
Lenotti Le Crosare Valpolicella Ripasso DOCAnbaugebiet:Region: Veneto. Klassisches Anbaugebiet in der Valpolicellazone nördlich von Verona. In den Hügeln der Gemeinden von Negrar, Valgatara und Fumane.Rebsorten:Dieser Wein wird in begrenzter Menge aus roten Trauben: Corvina (70%), Rondinella (25%) und Molinara (5%) hergestellt. Anbau: nach traditioneller Spalier- und Dachlaubenerziehung.Boden: Kalk und Tonboden von glazialer und alluvialer Ursprung.Weinbereitung und Herstellung:Die ausgelesenen Trauben werden leicht gepresst. Anschliessend erfolgt eine 6-8 Tage lange Fermentation mit Schalenkontakt unter ständiger Temperaturkontrolle (24-25°C.). Für 3 Monate wird der Wein in thermoklimatisierten Edelstahlbehältern aufbewahrt. Im Januar/Februar wird der Wein nach der „Ripasso“ methode auf den Amarone-Schalen nachgegärt. Der 1-Jährigen Alterung in Eichenholzfässern folgt eine sterile Kaltabfüllung.Beschreibung:Trockener, körperreicher, und intensiver Rotwein, der dank der Fassverfeinerung gemildert wird.Farbe: Rubinrot, die zum Granatrot neigt.Duft: Kräftig, fein, leicht wenig, an den Duft des Hochwertigen holzes, worin die Alterung erfolgt erinnert.Geschmack:Trocken, schmackhaft, körperreich und samtig.Trinktemperatur: 18-19°C.Lagerung: Er kann 4-5 Jahren lagern nach der Weinlese. Er soll in einem Raum aufbewahrt werden, der frisch, trocken und dunkel sein muss.Serviervorschlag: Braten, gegrilltes Fleisch, Wildbret und reifen Käsesorten

Inhalt: 0.75 Liter (15,67 €* / 1 Liter)

11,75 €*

Cantine Lenotti Le Folaghe Selezione Lugana DOC 2019
Cantine Lenotti Le Folaghe Selezione Lugana DOC 2019 Anbaugebiet: Veneto. Moränische Hügel südlich des Gardasees. Rebsorten: Aus weissen Turbiano (100%) Trauben. Der Anbau erfolgt nach traditioneller Spaliererziehung.Boden: Tonboden, der aus der Glazialzeit stammt.Weinbereitung und Herstellung: Die Trauben werden leicht gepresst und die Schalen entfernt. Die Gärung erfolgt unter ständiger Temperaturkontrolle (15-16°C.) in thermoklimatisierten Edelstahlbehältern.Beschreibung: Trockener Weisswein, rund, gut strukturiert, das Bouquet ist sehr fruchtig.Farbe: Leichtes strohgelb mit grünen Reflexen.Duft: Charakteristisch, duftend und fruchtig.Geschmack: Frisch, körperreich mit einer dezenten Mineralität und delikat fruchtig.Trinktemperatur: 8-10°C.Lagerung: Soll jung getrunken und in einem gut gelüfteten, trockenen und dunklen Raum aufbewahrt werden.Serviervorschlag: Als Aperitif, zu Sushi, Fisch und Meeresfrüchten, sowie zu Vorspeisen und zu leichten Speisen.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*

Cantine Lenotti Le Folaghe Selezione Lugana DOC 2020
Cantine Lenotti Le Folaghe Selezione Lugana DOC 2020 Anbaugebiet: Veneto. Moränische Hügel südlich des Gardasees. Rebsorten: Aus weissen Turbiano (100%) Trauben. Der Anbau erfolgt nach traditioneller Spaliererziehung.Boden: Tonboden, der aus der Glazialzeit stammt.Weinbereitung und Herstellung: Die Trauben werden leicht gepresst und die Schalen entfernt. Die Gärung erfolgt unter ständiger Temperaturkontrolle (15-16°C.) in thermoklimatisierten Edelstahlbehältern.Beschreibung: Trockener Weisswein, rund, gut strukturiert, das Bouquet ist sehr fruchtig.Farbe: Leichtes strohgelb mit grünen Reflexen.Duft: Charakteristisch, duftend und fruchtig.Geschmack: Frisch, körperreich mit einer dezenten Mineralität und delikat fruchtig.Trinktemperatur: 8-10°C.Lagerung: Soll jung getrunken und in einem gut gelüfteten, trockenen und dunklen Raum aufbewahrt werden.Serviervorschlag: Als Aperitif, zu Sushi, Fisch und Meeresfrüchten, sowie zu Vorspeisen und zu leichten Speisen.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*

Cantine Lenotti Le Olle Bardolino Superiore DOCG 2018
Cantine Lenotti Le Olle Bardolino Superiore DOCG 2018 Anbaugebiet: Veneto. Der Weinberg “La Pra” liegt im typischen Hügelgebiet der östlichen Seite des Gardasees. Hier wurden antike Tonkrüge (italienisch “le olle”) aus der Römerzeit ausgegraben. Daher stammt der Name des Weins. Sie bezeugen, dass in unseren Weinbergen schon im Mittelalter Wein angebaut wurde. Heute sind diese Ausgrabungen im Museum von Venedig ausgestellt.Rebsorten: Der Wein wird in limitierter Menge aus roten Trauben hergestellt:Corvina (65%), Rondinella (25%) und Cabernet Sauvignon (10%). AmWeinberg “La Pra” mit 5000 Weinstöcken pro Hektar, wird ausschliesslich inSpalier angebaut und nach der Guyot-Methode beschnitten. Die Produktionbeträgt 7 Tonnen pro Hektar.Boden: Moränischer Boden mit den typischen Steinablagerungen.Weinbereitung und Herstellung: Ein Teil der Trauben aus dem Weinberg “La Pra’” (70%) wird nach der Ernte leicht gepresst während der andere Teil der Trauben (30%) für einige Tage getrocknet und anschliessend erst leicht gepresst wird. Fermentierung für 8-9 Tagen unter kontrollierter Tertemperatur (24°C.) bei täglicher “Delestage”, d.h. der gärende Most wird mit denTraubenschalen durchmischt. Ein Teil des Weins wird anschliessend in Holzfässern gelagert, ein Teil in thermoklimatisierten Edelstahltanks. Anschließend werden beide Partien wieder vereint.Beschreibung: Trockener, körperreicher und intensiver Rotwein, der aus der besten Traubenselektion unseres Weinberges ”La Pra” stammt.Farbe: Kräftiges rubinrot, zum granatrot neigend.Duft: Das intensive Bouquet verströmt die Aromen von dunklen, reifen Früchten und edlen Gewürzen.Geschmack: Trocken, kraftvoll und samtig.Trinktemperatur: Bei Zimmertemperatur (18° C.).Lagerung: Dieser Wein kann 3-4 Jahren nach der Weinlese lagern. In einem trockenen, dunklen und gut gelüfteten Raum lagern. Serviervorschlag: Wir empfehlen unseren “Le Olle” gerne zu kräftiger Pasta,Braten, gegrilltem Fleisch und reifen Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (13,93 €* / 1 Liter)

10,45 €*

Cantine Lenotti Le Olle Bardolino Superiore DOCG Classico 2019
Cantine Lenotti Le Olle Bardolino Superiore DOCG Classico 2019 Anbaugebiet: Veneto. Der Weinberg “La Pra” liegt im typischen Hügelgebiet der östlichen Seite des Gardasees. Hier wurden antike Tonkrüge (italienisch “le olle”) aus der Römerzeit ausgegraben. Daher stammt der Name des Weins. Sie bezeugen, dass in unseren Weinbergen schon im Mittelalter Wein angebaut wurde. Heute sind diese Ausgrabungen im Museum von Venedig ausgestellt.Rebsorten: Der Wein wird in limitierter Menge aus roten Trauben hergestellt:Corvina (65%), Rondinella (25%) und Cabernet Sauvignon (10%). AmWeinberg “La Pra” mit 5000 Weinstöcken pro Hektar, wird ausschliesslich inSpalier angebaut und nach der Guyot-Methode beschnitten. Die Produktionbeträgt 7 Tonnen pro Hektar.Boden: Moränischer Boden mit den typischen Steinablagerungen.Weinbereitung und Herstellung: Ein Teil der Trauben aus dem Weinberg “La Pra’” (70%) wird nach der Ernte leicht gepresst während der andere Teil der Trauben (30%) für einige Tage getrocknet und anschliessend erst leicht gepresst wird. Fermentierung für 8-9 Tagen unter kontrollierter Tertemperatur (24°C.) bei täglicher “Delestage”, d.h. der gärende Most wird mit denTraubenschalen durchmischt. Ein Teil des Weins wird anschliessend in Holzfässern gelagert, ein Teil in thermoklimatisierten Edelstahltanks. Anschließend werden beide Partien wieder vereint.Beschreibung: Trockener, körperreicher und intensiver Rotwein, der aus der besten Traubenselektion unseres Weinberges ”La Pra” stammt.Farbe: Kräftiges rubinrot, zum granatrot neigend.Duft: Das intensive Bouquet verströmt die Aromen von dunklen, reifen Früchten und edlen Gewürzen.Geschmack: Trocken, kraftvoll und samtig.Trinktemperatur: Bei Zimmertemperatur (18° C.).Lagerung: Dieser Wein kann 3-4 Jahren nach der Weinlese lagern. In einem trockenen, dunklen und gut gelüfteten Raum lagern. Serviervorschlag: Wir empfehlen unseren “Le Olle” gerne zu kräftiger Pasta,Braten, gegrilltem Fleisch und reifen Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (13,93 €* / 1 Liter)

10,45 €*

%
Tipp
Cantine Lenotti Maffeo Veneto bianco IGT 2019 0,75l
Cantine Lenotti Maffeo Veneto bianco IGT 2019 0,75lAnbaugebiet: Region: Veneto. Moränengelände des südlichen Gardasees. Rebsorten: 90% Garganega-Trauben und 10% Fernanda-Trauben. Der Anbau erfolgt nach traditioneller Spaliermethode. Boden: Steiniger Boden glazialem Ursprungs. Weinbereitung und Herstellung: Kurze Maischestandzeit mit Schalenkontakt (24 Stunden lang bei niedriger Temperatur) und sofortiger Mosttrennung. Die Gärung findet unter ständiger Temperaturkontrolle (15-16°C.) statt. Der Ausbau erfolgt ganz schonend im Edelstahltank. Beschreibung: Der Name Maffeo wurde in Erinnerung an Maffeo Eberardo Lenotti gewählt – ein vornehmer Kaufmann der im 18. Jahrhundert lebte. Ein trockener, gut strukturierter Weisswein. Farbe: Leuchtendes strohgelb mit grünlichen Reflexen. Duft: Feines, intensives und fruchtiges Aroma. Geschmack: Erfrischend, fruchtig, angenehm trocken und voll. Trinktemperatur: 8-10°C. Lagerung: Soll jung getrunken und in einem gut gelüfteten, trockenen und dunklen Raum aufbewahrt werden. Serviervorschlag: Ein Wein für entspannte Stunden, als Aperitif, als Begleiter zu einem kleinen Snack, zu Sushi, Fisch und hellem Fleisch

Inhalt: 0.75 Liter (6,33 €* / 1 Liter)

4,75 €* 5,95 €*

Cantine Lenotti Maffeo Veneto bianco IGT 2020 0,75l
Cantine Lenotti Maffeo Veneto bianco IGT 2020Anbaugebiet: Region: Veneto. Moränengelände des südlichen Gardasees. Rebsorten: 90% Garganega-Trauben und 10% Fernanda-Trauben. Der Anbau erfolgt nach traditioneller Spaliermethode. Boden: Steiniger Boden glazialem Ursprungs. Weinbereitung und Herstellung: Kurze Maischestandzeit mit Schalenkontakt (24 Stunden lang bei niedriger Temperatur) und sofortiger Mosttrennung. Die Gärung findet unter ständiger Temperaturkontrolle (15-16°C.) statt. Der Ausbau erfolgt ganz schonend im Edelstahltank. Beschreibung: Der Name Maffeo wurde in Erinnerung an Maffeo Eberardo Lenotti gewählt – ein vornehmer Kaufmann der im 18. Jahrhundert lebte. Ein trockener, gut strukturierter Weisswein. Farbe: Leuchtendes strohgelb mit grünlichen Reflexen. Duft: Feines, intensives und fruchtiges Aroma. Geschmack: Erfrischend, fruchtig, angenehm trocken und voll. Trinktemperatur: 8-10°C. Lagerung: Soll jung getrunken und in einem gut gelüfteten, trockenen und dunklen Raum aufbewahrt werden. Serviervorschlag: Ein Wein für entspannte Stunden, als Aperitif, als Begleiter zu einem kleinen Snack, zu Sushi, Fisch und hellem Fleisch

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

5,95 €*

Cantine Lenotti Massimo Veneto IGT Rosso 2017
Cantine Lenotti Massimo Veneto IGT Rosso 2017Anbaugebiet: Region: Veneto. Hügel moränischen Ursprungs am östlichen Ufer des Gardasees. Rebsorten: Der Wein wird aus roten Trauben mit niedriger Produktion (ca. 7.500 kg pro Hektar) hergestellt, die von unserem Weinberg “La Pra” stammen: Corvina (50%), Sangiovese (20%) und 30% alter historischer Rebsorten, wie Pelara, Rebo, Dindarella und Oseleta. Anbau: Guyot – System. Boden: Tonboden, kalkhaltig, glazialem und alluvialem Ursprungs. Weinbereitung und Herstellung: Es handelt sich um einen Wein mit limitierter Produktion (ca. 24.000 Flaschen pro Jahrgang) aus einer hervorragenden Auslese unter der persönlichen Betreuung von unserem Enologen Giancarlo Massimo Lenotti. Nach der Auslese werden die Trauben angetrocknet um dem Wein mehr Kraft zu verleihen und seine Aromen zu konzentrieren. Im Anschluss an die Trocknung erfolgt eine sanfte Pressung und eine langsame Vergärung von 6-7 Tage unter ständiger Temperaturkontrolle (24-26°C.). Danach reift der Wein in Eichenholzfaessern und in französischem Barrique. Beschreibung: Trockener Wein, körperreich, intensiv und voll. Farbe: Dunkles granatrot, intensiv leuchtend. Duft: Ausdrucksstark, elegant und intensiv,. Das intensive Bouquet verströmt Aromen dunkler reifer Waldbeeren, edler Gewürze und Vanille. Geschmack: Komplex, kraftvoll und elegant. Trinktemperatur: Zimmertemperatur bei ca. 18- 19° C. Lagerung: Der Wein kann ca. 6-7 Jahre nach der Weinlese in einem trockenem, dunklen und gut gelüfteten Raum aufbewahrt werden. Serviervorschlag: Ein hervorragender Wein zu Braten, rotem Fleisch, Wild und gereiftem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (19,67 €* / 1 Liter)

14,75 €*

Cantine Lenotti Rosso Passo Collezione in Botte Veneto IGT Rosso 2018
Cantine Lenotti Rosso Passo "Collezione in Botte" Veneto IGT Rosso 2018Beschreibung: Trockener Rotwein, reich, vollmundig und harmonisch. Die Fasslagerung lässt den Wein weicher wirken. Farbe: Kräftiges rubinrot. Duft: Intensives Bouquet nach Waldbeeren und edlen Gewürzen. Geschmack: Fruchtig, trocken und harmonisch. Körperreicher und samtiger Wein. Trinktemperatur: 18° C. Anbausystem: Spalieranbau und Guyot-Rebschnitt. Boden: Kalk- und Tonböden glazialem Ursprungs. Weinbereitung und Herstellung: Die Trauben werden leicht gepresst. Die anschließende Fermentierung erfolgt für 6-8 Tage unter ständiger Temperaturkontrolle (22-24)° C. Der Ausbau erfolgt ganz schonend in thermoklimatisierten Edelstahlbehältern. Dann reift der Wein für kurze Zeit in Eichenholzfässern. Lagerung: Er kann 4-5 Jahren lagern. In einem trockenen, dunklen und gut gelüfteten Raum lagern. Serviervorschlag: Dieser Wein eignet sich hervorragend zu würzigen Speisen: Braten, Gegrilltem, Wild und reifem Käse.Rebsorten: Merlot, Sangiovese

Inhalt: 0.75 Liter (9,93 €* / 1 Liter)

7,45 €*

Cantine Lenotti Rosso Passo Collezione in Botte Veneto IGT Rosso 2019
Cantine Lenotti Rosso Passo "Collezione in Botte" Veneto IGT Rosso 2019Beschreibung: Trockener Rotwein, reich, vollmundig und harmonisch. Die Fasslagerung lässt den Wein weicher wirken. Farbe: Kräftiges rubinrot. Duft: Intensives Bouquet nach Waldbeeren und edlen Gewürzen. Geschmack: Fruchtig, trocken und harmonisch. Körperreicher und samtiger Wein. Trinktemperatur: 18° C. Anbausystem: Spalieranbau und Guyot-Rebschnitt. Boden: Kalk- und Tonböden glazialem Ursprungs. Weinbereitung und Herstellung: Die Trauben werden leicht gepresst. Die anschließende Fermentierung erfolgt für 6-8 Tage unter ständiger Temperaturkontrolle (22-24)° C. Der Ausbau erfolgt ganz schonend in thermoklimatisierten Edelstahlbehältern. Dann reift der Wein für kurze Zeit in Eichenholzfässern. Lagerung: Er kann 4-5 Jahren lagern. In einem trockenen, dunklen und gut gelüfteten Raum lagern. Serviervorschlag: Dieser Wein eignet sich hervorragend zu würzigen Speisen: Braten, Gegrilltem, Wild und reifem Käse.Rebsorten: Merlot, Sangiovese

Inhalt: 0.75 Liter (9,93 €* / 1 Liter)

7,45 €*

Cantine Lenotti Rosso Passo Veneto IGT Rosso 2018
Anbaugebiet: Region: Veneto. Hügel moränischen Ursprungs am östlichen Ufer des Gardasees. Rebsorten: Hergestellt aus folgende Rebsorten: Merlot, Sangiovese und, je nach Jahrgang, auch Corvina-Rebsorte in beschränkten Mengen. Anbausystem: Spalieranbau und Guyot-Rebschnitt. Boden: Kalk- und Tonböden glazialem Ursprungs. Weinbereitung und Herstellung: Die Trauben werden leicht gepresst. Die anschließende Fermentierung erfolgt für 6-8 Tage unter ständiger Temperaturkontrolle (22-24°C.).Der Ausbau erfolgt ganz schonend in thermoklimatisierten Edelstahlbehältern. Beschreibung: Fruchtiger, trockener Rotweine mit einer samtige Struktur. Farbe: Kräftiges rubinrot. Duft: Intensives Bouquet nach Waldbeeren. Geschmack: Fruchtig, trocken, samtig und harmonisch. Trinktemperatur: 16-18°C. Lagerung: Er kann 2-3 Jahren lagern. In einem trockenen, dunklen und gut gelüfteten Raum lagern. Serviervorschlag: Unser “Rosso Passo” ist ein guter Rotwein “für jeden Tag” und erfahrungsgemäß für nahezu jeden Gaumen und passt zu vielen Gerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (7,27 €* / 1 Liter)

5,45 €*

Cantine Lenotti Rosso Passo Veneto IGT Rosso 2019
Cantine Lenotti Rosso Passo Veneto IGT Rosso 2019 Anbaugebiet: Region: Veneto. Hügel moränischen Ursprungs am östlichen Ufer des Gardasees.Rebsorten: Merlot, Sangiovese und, je nach Jahrgang,auch Corvina-Rebsorte in beschränkten Mengen.Anbausystem: Spalieranbau und Guyot-Rebschnitt.Boden: Kalk- und Tonböden glazialem Ursprungs.Weinbereitung und Herstellung: Die Trauben werden leicht gepresst. Die anschließende Fermentierung erfolgt für 6-8 Tage unter ständiger Temperaturkontrolle (22-24°C.). Der Ausbau erfolgt ganz schonend in thermoklimatisierten Edelstahlbehältern.Beschreibung: Fruchtiger, trockener Rotweine mit einer samtige Struktur.Farbe: Kräftiges rubinrot.Duft: Intensives Bouquet nach Waldbeeren.Geschmack: Fruchtig, trocken, samtig und harmonisch.Trinktemperatur: 16-18°C.Lagerung: Er kann 2-3 Jahren lagern. In einem trockenen, dunklen und gut gelüfteten Raum lagern.Serviervorschlag: Der “Rosso Passo” ist ein guter Rotwein “für jeden Tag” und erfahrungsgemäß für nahezu jeden Gaumen und passt zu vielen Gerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (7,27 €* / 1 Liter)

5,45 €*

Cantine Lenotti Rosso Passo Veneto IGT Rosso 2020
Cantine Lenotti Rosso Passo Veneto IGT Rosso 2020 Anbaugebiet: Region: Veneto. Hügel moränischen Ursprungs am östlichen Ufer des Gardasees.Rebsorten: Merlot, Sangiovese und, je nach Jahrgang,auch Corvina-Rebsorte in beschränkten Mengen.Anbausystem: Spalieranbau und Guyot-Rebschnitt.Boden: Kalk- und Tonböden glazialem Ursprungs.Weinbereitung und Herstellung: Die Trauben werden leicht gepresst. Die anschließende Fermentierung erfolgt für 6-8 Tage unter ständiger Temperaturkontrolle (22-24°C.). Der Ausbau erfolgt ganz schonend in thermoklimatisierten Edelstahlbehältern.Beschreibung: Fruchtiger, trockener Rotwein mit einer samtigen Struktur.Farbe: Kräftiges rubinrot.Duft: Intensives Bouquet nach Waldbeeren.Geschmack: Fruchtig, trocken, samtig und harmonisch.Trinktemperatur: 16-18°C.Lagerung: Er kann 2-3 Jahren lagern. In einem trockenen, dunklen und gut gelüfteten Raum lagern.Serviervorschlag: Der “Rosso Passo” ist ein guter Rotwein “für jeden Tag” und erfahrungsgemäß für nahezu jeden Gaumen und passt zu vielen Gerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (7,27 €* / 1 Liter)

5,45 €*