Filter

Crozes-Hermitage AC 2003
Dieser Rotwein von der nördlichen Rhone wird ausschließlich aus der Rebsorte "Syrah" erzeugt. Rubinrot präsentiert er sich im Glas, mit einem Duft nach kleinen roten Früchten und Vanille. Im Geschmack ist er vollmundig, rund und harmoniert sehr gut zu rotem Fleisch, Wild und reifem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (14,33 €* / 1 Liter)

10,75 €*

Domaine Ferraton Hermitage AC Les Miaux 2007 Bio
Das Rhônetal gehört zu den reizvollsten Anbaugebieten Frankreichs. Das Haus Ferraton Père & Fils ist Garant für solche außergewöhnlichen Weine. Der aus der Syrah gewonnene Rotwein von Hermitage ist der mächtigste und langlebigste des nördlichen Rhônetals. Er ist von tiefer Farbe und entwickelt komplexe Aromen von Früchten Gewürzen und Waldboden. Im Mund wirkt er zugleich kraftvoll und mild. Er wird grundsätzlich mit langer Maischegärung bereitet und traditionell in Holzfässern ausgebaut. Teilweise werden neue Barriques verwendet. Ein roter Hermitage verlangt mindestens fünf, besser zehn Jahre Flaschenreife. Große Jahrgänge bauen mehrere Jahrzehnte lang aus.

Inhalt: 0.75 Liter (62,60 €* / 1 Liter)

46,95 €*

Domaine Ferraton Saint-Joseph AC La Source 2010
Das Rhônetal gehört zu den reizvollsten Anbaugebieten Frankreichs. Das Haus Ferraton Père & Fils ist Garant für solche außergewöhnlichen Weine. Rebsorten: 100 % Syrah, daher entwickeln die Weine von Saint-Joseph eine besonders feine Frucht mit Noten roter und schwarzer Früchte. Das Gefüge ist als mittelschwer zu bezeichnen. Der Ausbau erfolgt zwar oft in Holzfässern, neue Barriques werden aber nur für besonders konzentrierte Cuvées, etwa aus alten Reben, verwendet. Solche Weine verbessern sich im Keller über mehr als 10 Jahre, die übrigen reifen schneller heran. Im Alter entwickeln sich an Lakritze oder Leder erinnernde Aromen.

Inhalt: 0.75 Liter (19,93 €* / 1 Liter)

14,95 €*

La Bastide Saint Vincent Florentin Plan de Dieu 2015 AOP
80 % der Produktion dieses Guts, das einen ausgezeichneten Ruf genießt, gehen in den Norden von Europa und nach Amerika. Ein Mitglied der Jury definierte ihn als "muskulös"! Und man muß wirklich anerkennen, daß es ihm nicht an aromatischer Stärke oder Tannin-Reichtum mangelt. Im Geschmack ist er warm und stattlich, mit dichten Tanninen und einer sehr vielversprechenden Länge, die ihm die einstimmige Wahl zum Lieblingswein einbringt.Rebsorten: Grenache, Syrah

Inhalt: 0.75 Liter (13,93 €* / 1 Liter)

10,45 €*

La Bastide Saint Vincent Florentin Plan de Dieu 2016 AOP
80 % der Produktion dieses Guts, das einen ausgezeichneten Ruf genießt, gehen in den Norden von Europa und nach Amerika. Ein Mitglied der Jury definierte ihn als "muskulös"! Und man muß wirklich anerkennen, daß es ihm nicht an aromatischer Stärke oder Tannin-Reichtum mangelt. Im Geschmack ist er warm und stattlich, mit dichten Tanninen und einer sehr vielversprechenden Länge, die ihm die einstimmige Wahl zum Lieblingswein einbringt.

Inhalt: 0.75 Liter (13,93 €* / 1 Liter)

10,45 €*

La Bastide Saint Vincent Florentin Plan de Dieu 2017 AOP
80 % der Produktion dieses Guts, das einen ausgezeichneten Ruf genießt, gehen in den Norden von Europa und nach Amerika. Ein Mitglied der Jury definierte ihn als "muskulös"! Und man muß wirklich anerkennen, daß es ihm nicht an aromatischer Stärke oder Tannin-Reichtum mangelt. Im Geschmack ist er warm und stattlich, mit dichten Tanninen und einer sehr vielversprechenden Länge, die ihm die einstimmige Wahl zum Lieblingswein einbringt.

Inhalt: 0.75 Liter (13,93 €* / 1 Liter)

10,45 €*