• Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.

Tenuta Giusti Asolo Graziana Prosecco Superiore Spumante DOCG Extra Brut

19,95 €*

Inhalt: 0.75 Liter (26,60 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage
Informationen zu Allergenen:
Enthält Sulfite.
Kann Spuren von Eiern enthalten.

Produktnummer: 13762

Weitere Artikel von +++ Tenuta Giusti +++ ansehen

Amarone Della Valpolicella Classico DOCG Tenuta Giusti 2015

Inhalt: 0.75 Liter (69,27 €* / 1 Liter)

51,95 €*
Antonio Rosso Veneto IGT Tenuta Giusti 2015

Inhalt: 0.75 Liter (22,60 €* / 1 Liter)

16,95 €*
Massimo Rosso Veneto IGT Tenuta Giusti

Inhalt: 0.75 Liter (18,60 €* / 1 Liter)

13,95 €*
Prosecco Spumante Rosalia Tenuta Giusti

Inhalt: 0.75 Liter (13,00 €* / 1 Liter)

9,75 €*
Tipp
Rosalia Prosecco Rosé D.O.C. Tenuta Giusti Millesimato 2020 Spumante Extra Dry

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*
Tenuta Giusti Amarone Classico della Valpolicella DOCG 2017

Inhalt: 0.75 Liter (70,60 €* / 1 Liter)

52,95 €*
Tenuta Giusti Massimo Rosso del Veneto IGT 2019

Inhalt: 0.75 Liter (18,60 €* / 1 Liter)

13,95 €*
Tenuta Giusti Merlot Veneto IGT 2019

Inhalt: 0.75 Liter (11,67 €* / 1 Liter)

8,75 €*
Tenuta Giusti Valpolicella Ripasso Classico Superiore DOC 2018

Inhalt: 0.75 Liter (23,93 €* / 1 Liter)

17,95 €*
Umberto I Rosso Veneto IGT Tenuta Giusti 2011

Inhalt: 0.75 Liter (66,60 €* / 1 Liter)

49,95 €*
Produktinformationen "Tenuta Giusti Asolo Graziana Prosecco Superiore Spumante DOCG Extra Brut "

Tenuta Giusti Asolo Graziana Prosecco Superiore Spumante DOCG Extra Brut 

Ein einzigartiger Prosecco, sorgfältige Verarbeitung, um den Charakter seines Terroirs  am besten zum Ausdruck zu bringen: Il Montello.
Auswahl der Trauben, handverlesen im Giusti Weingut Aria Valentina in den frühen Morgenstunden, sanfte Pressung der ganzen Traube. Reifung auf der Hefe für sechs Monate.


Produktionsgebiet: Hügeliges Gebiet "Montello", Gemeinde Nervesa della Battaglia (TV). Auf dem Südhang, der die umliegende Ebene dominiert, steht Tenuta Aria Valentina, wo die Pflanzen den ganzen Tag dem Sonnenlicht ausgesetzt sind und am Abend den frischen Luftstrom des Flusses Piave genießen können, der den Montello-Hügel von der Gegend von Collalto und Susegana trennt.

Boden: Mittlere Textur, tendenziell tonig, mit einer typischen rötlichen Farbe, die auf das Vorhandensein von Eisenoxiden zurückzuführen ist.


Weinberge: Der 2008 gepflanzte Weinberg Tenuta Aria Valentina ist mit 3600 Pflanzen pro Hektar bestockt.


Farbe: Leuchtendes Strohgelb, mit hellen grünlichen Reflexen


Bouquet: Sofort geradlinig, makellose Sauberkeit und Eleganz, von angenehmer Intensität, mit fruchtigen und blumigen Tönen. Zuerst eine deutliche Wahrnehmung von goldenem Apfelmark, sofort gefolgt von frischen Noten von goldenem Apfel, gefolgt von Noten von Birne und weißem Pfirsich, Frühlingsblumen (Akazie, Orangenblüte und Weißdorn). Gefolgt von einer angenehmen Wahrnehmung von felsiger Mineralität.


Geschmack: Im Mund ist er ausgesprochen frisch, knackig, würzig und fruchtig. Dann öffnet sich der Wein zu einer ausgewogenen Komplexität angenehmer geschmacklicher Wahrnehmungen, die sich auf einem wichtigen Akkord von gelber Frucht fortsetzen; der Abgang ist anhaltend mit einem bitteren und mandeligen Nachgeschmack.


Paarungen:
Crudité von Schalentieren, Wolfsbarsch-Carpaccio, Risotto mit Tintenfisch und Zucchini.


Serviertemperatur: 6 - 8 °C.

Alk. Gehalt (% Vol.): 11,5%
Ausbauart: Edelstahl
Geschmacksstufe: Aromatisch + frisch
Land: Italien
Rebsorte: Glera
Region: Venetien, Gardasee
Restsüße /-zucker (g/l): < 1 g/L
Weinart: Schaumwein
Hersteller "Tenuta Giusti"

Tenuta Giusti

Seit 1600 pflegt die Familie Giusti eine Leidenschaft für die Weinkultur und schätzt das Land mit Liebe und Respekt für die Tradition.

Ermenegildo Giusti ist ein starker Befürworter des umweltfreundlichen Weinbaus und der landschaftlichen Schönheit. Qualität ist das Hauptziel, kombiniert mit Gastfreundschaft und dem Wunsch, den Besucher in ein einzigartiges Erlebnis einzubeziehen, das Sie in jedem Glas Giusti-Wein finden können.

Giusti Wine wurde 2004 mit dem Kauf der ersten zwei Hektar Land durch Ermenegildo Giusti, einen Unternehmer aus Treviso an der Spitze eines Industriekonzerns in Kanada, der im Bausektor an der Westküste führend ist, gegründet. Der anfänglichen Investition und der Bepflanzung des ersten Weinbergs im Jahr 2006 folgte ein massiver Investitionsplan, der Anfang 2016 zu einer Fläche von 100 Hektar führte, die in zehn verschiedene Landgüter in Montello und Montello unterteilt war entlang der Schwemmlandebene des Destra Piave in der Gemeinde Nervesa della Battaglia. Für Ermenegildo Giusti ist es eine "Heimkehr". Seine Familie - Nobile di Conegliano seit 1600 - hatte schon immer Interessen und Beziehungen zum Weinbau (die ersten Weinberge stammen aus dem Jahr 1870)

Zurück zu unseren Wurzeln:
Mit einem Adelstitel aus dem Jahr 1600 belebte Ermenegildo Giusti, Adliger von Conegliano, 2004 eine alte Familientradition und stellte aus der Asche der Zeit sein kulturelles Erbe wieder her. Obwohl sein in Venissieux, Frankreich, geborener Vater Augusto Giusti Wein produzierte und eine lebende Leidenschaft für Wein hatte, begann Ermenegildo Giusti seine Reise später im Leben. Diese Reise begann mit dem Kauf eines zwei Hektar großen Grundstücks, auf dem Giusti Wine gegründet werden sollte. Die italienische Firma Giusti Wine wurde in der Tat aus dem ursprünglichen Weingut Dal Col der Familie seiner Frau aufgebaut, der bis ins Jahr 1945 zurückreicht. Obwohl es sich nur um ein kleines Weingut mit wenigen Hektar Land handelt, war es für seine traditionelle, hochwertige Prosecco-Produktion bekannt , Bianchetta und Verdiso Wein. In Italien heißt das Unternehmen vollständig Società Agricola Giusti-Dal Col srl. Giusti Wine entwickelte sich sehr schnell. Ab dem ersten Weinberg, der 2002 gepflanzt wurde, umfasst er heute eine Fläche von ca. 75 Hektar, auf der Weiß- und Rotweine produziert werden.
Region:
Montello ist eine einzigartige hügelige Gegend, umgeben vom Flussbett des Piave. Geologisch gesehen ist es einer der „ältesten“ Böden Italiens und jahrhundertelang einer der Wälder, aus denen die Republik Venedig das Holz für ihre Flotte erhielt. Der Boden ist reich an Eisenoxiden und Ton: die typische "rote Erde".

Zwischen den Hügeln von Montello und Piave umgeben die Giusti-Ländereien mit einer idealen Umrahmung des Gebietes der Abtei von Nervesa della Battaglia im Osten Venetiens zwischen Treviso, Venedig und Asolo. 
Das Produktionsgebiet DOCG Asolo Prosecco und DOC Montello - Colli Asolani liegt am Fuße des Nordwestens der Stadt Treviso. Das Land erstreckt sich von Ost nach West. Das Prosecco DOC-Produktionsgebiet befindet sich im Nordosten Italiens in fünf Provinzen in Venetien (Treviso, Venedig, Vicenza, Padua, Belluno) und vier in Friaul-Julisch Venetien (Görz, Pordenone, Triest und Udine). Im Westen Venetiens, in den Gebieten Valpolicella Classica und Val d'Illasi, verfügt Giusti Wine über zwei weitere Weinberge, in denen Amarone della Valpolicella Classico DOCG und Valpolicella Ripasso Superiore DOC hergestellt werden.

Land
Italien
Region
Venetien
Gegründet
2004
Grösse
75 Hektar
Adresse
Via del Volante n.4
31040 Nervesa della Battaglia - IT

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.