Filter

Bodegas Tritium Las Garnachas Rioja Tinto 2019
Bodegas Tritium Las Garnachas Rioja 2019 der neue Garnacha aus dem Hause Tritium in der Rioja Alta. Der Ganacha aus den jungen Rebanlagen der Bodega. Diese sind bereits über 30 Jahre alt! Generell gibt es in der Bodegas Tritium ein sehr hohes Durchschnittsalter der Reben. Die ältesten sind bereits über 120 Jahre.

Inhalt: 0.75 Liter (18,33 €* / 1 Liter)

13,75 €*

Bodegas Tritium Rioja Blanco 2018
Bodegas Tritium Rioja Blanco 2018Geschmack: Brillante blassgelbe Farbe. In die Nase, Aromen von weißen Früchten: Birnen und Bananen, mit leichten Blumenhinweisen. Im Mund, ausgeglichen mit einer sehr gut integrierten erfrischenden Säure. Der Nachgeschmack ist angenehm und subtil. Es wird empfohlen, vor dem Servieren zu dekantieren.    

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*

Bodegas Tritium Rioja Blanco 2019
Bodegas Tritium Rioja Blanco 2019Geschmack: Brillante blassgelbe Farbe. In die Nase, Aromen von weißen Früchten: Birnen und Bananen, mit leichten Blumenhinweisen. Im Mund, ausgeglichen mit einer sehr gut integrierten erfrischenden Säure. Der Nachgeschmack ist angenehm und subtil. Es wird empfohlen, vor dem Servieren zu dekantieren.    

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*

Bodegas Tritium Rosado 2019 Rioja
Bodegas Tritium Rosado 2019 RiojaDer Rosé wurde auf traditionelle Weise erarbeitet, indem man den Traubensaft nach einer leichten Mazeration vor dem Fermentationsprozess vermischt. Die Temperatur der Fermentation wird zwischen 18-20 ° C in Edelstahltanks gesteuert. Dieser ist ein junger Wein mit einer rosa Kirsch - Farbe, mittlere Intensität und sehr hell. Sein Aroma ist frisch, fein und blumig und erinnert an Beeren. Das sind typische Hinweise der Garnacha-Sorte. Im Mund ist er lecker und leicht zu trinken. Etwas bitter mit einer schönen retronasalen Sensation. Der Rosé passt gut zu Nüssen, Gurken und Marinaden. Dieser Wein ist ideal als Aperitif.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*

Bodegas Tritium Tinto Crianza Night 2013
Die Weinberge liegen in Cenicero (im Herzen von La Rioja alta), eine der rennomiertesten Städte der Region. Die Reben sind zwischen 50 und 60 Jahre alt. Der intergrierte Anbau ist praktisch ökologischer Natur und es wird ökologischer Dünger verwendet. Der Boden ist eher kalkhaltig.   Reifeprozess: Die Reifung geschieht in französischen Eichefässern im zweiten Jahr, für eine Dauer von 12 Monaten.   Verkostung:   Farbe: Intensive Kirsche, sauber und hell.   Geruch: Fruchtig, ausgeglichen, frisch.   Geschmack: Gute Balance zwischen Frucht und Holz, geschmeidig und luftig   Passt zu: Reisgerichten, Eintöpfen, hellem Fleisch   Trinktemperatur: Zwischen 15 und 16 Grad Celsius

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*

Bodegas Tritium Tinto Crianza Night 2014
Die Weinberge liegen in Cenicero (im Herzen von La Rioja alta), eine der rennomiertesten Städte der Region. Die Reben sind zwischen 50 und 60 Jahre alt. Der intergrierte Anbau ist praktisch ökologischer Natur und es wird ökologischer Dünger verwendet. Der Boden ist eher kalkhaltig.   Reifeprozess: Die Reifung geschieht in französischen Eichefässern im zweiten Jahr, für eine Dauer von 12 Monaten.   Verkostung:   Farbe: Intensive Kirsche, sauber und hell.   Geruch: Fruchtig, ausgeglichen, frisch.   Geschmack: Gute Balance zwischen Frucht und Holz, geschmeidig und luftig   Passt zu: Reisgerichten, Eintöpfen, hellem Fleisch   Trinktemperatur: Zwischen 15 und 16 Grad Celsius

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*

Château du Roc Excelsius 2017
Jacques Bacou mit seinem eleganten Weinstil präsentiert einen vollmundigen, rubinroten Wein mit Vanille-Aromen, einem weichen, runden Geschmack nach roten Früchten. Rebsorten: 80 % Syrah und 20 % Grenache die auf kalkhaltigem Lehmboden wachsen. Der Ausbau erfolgt 12 Monate in neuen Barrique. Er harmoniert sehr gut zu Gerichten mit kräftiger Sauce, Ente und gereiftem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (17,93 €* / 1 Liter)

13,45 €*

Château du Rouët Teres Rosé IGP Méditerranée
Verkostung Kristallfarbener Rosé, zartrosa Schimmer. Intensiver Duft von frischen Beeren. Fruchtig, leichtes trinkvergnügen. Wein- und Speisetips Apéritif, Salade und gegrilltes Fleisch Rebsorten Grenache 30%Cinsault 60%Tibourenc 10% Vinifikation Direkt Pressung. Gärung bei niedriger Temperatur. Rebsorten 50 Hl/ha

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

5,95 €*

Château Grézan Tete de Cuvée 2015
Für diesen erstklassigen Chardonnay wird lediglich der Vorlauf des Saftes verwendet. Nur Saft, der durch den Eigendruck der Trauben ohne zu pressen entsteht. Typisch Chardonnay, cremig und sehr weich.

Inhalt: 0.75 Liter (21,27 €* / 1 Liter)

15,95 €*

Château Lamothe-Vincent Héritage 2017
Dieser im Barrique ausgebaute Rotwein, besticht durch seine rubinrote Farbe mit purpurnen Reflexen. Fruchtaromen von Brombeere, Erdbeere, Schwarzkirsche, Vanille und Zeder. Am Gaumen elegant mit Aromen von schwarzen Beeren, schön integrierte Tannine, mineralisch mit Vanille-Noten Im Langen Ausklang.Rebsorten: Merlot, Cabernet Sauvignon  

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*

Cognac Brillet Belle de Brillet Classique 0.35 Ltr. Cognac mit Birne
Rebsorte:Ugni Blanc, Saint Emilion Charentes für den Cognac und die "Williams-Birne" ausschließlich für die Frucht.  Verkostung: Goldene Farbe. Die ganze aromatik der Williams-Birne in der Nase und die ganze Feinheit des Brillet-Cognacs in Mund. Ein unvergleichliches Erlebnis, auf Eis, als Cocktail oder mit Champagner zu geniessen. Köstlich aber auch über Schokoladen-Desserts oder an Sorbets mit roten Früchten.

Inhalt: 0.35 Liter (52,71 €* / 1 Liter)

18,45 €*

Cognac Brillet Belle de Brillet Classique 0.7 Ltr. Cognac mit Birne
Rebsorte:Ugni Blanc, Saint Emilion Charentes für den Cognac und die "Williams-Birne" ausschließlich für die Frucht. Verkostung:Goldene Farbe. Die ganze aromatik der Williams-Birne in der Nase und die ganze Feinheit des Brillet-Cognacs in Mund. Ein unvergleichliches Erlebnis, auf Eis, als Cocktail oder mit Champagner zu geniessen. Köstlich aber auch über Schokoladen-Desserts oder an Sorbets mit roten Früchten.

Inhalt: 0.7 Liter (44,21 €* / 1 Liter)

30,95 €*

Didier Desvignes Fleurie Les Garants 2015
Aus einer der 11 Cru Lage des Beaujolais - der "Fleurie" Vinifikation: Nach manueller Ernte und Sortierung von ganzen Trauben, traditionelle Methode, Kohlensäuremaischung für 8 bis 10 Tage. Ausbau: Edelstahltank und Zement. Klärung und Filtration von Weinen mit vielen natürlichen und traditionellen Methoden. Jedes Paket von Reben wird separat vinifiziert, um die schönste Balance zwischen Struktur und Finesse dieser Terroirs zu erhalten. Der Wein präsentiert sich in schönem dunklen Violett. Floralen Aromen, darunter Veilchen und Rose, verbunden mit roten Früchten. Finesse und Balance, seidig weich mit viel Eleganz und Reinheit.

Inhalt: 0.75 Liter (18,60 €* / 1 Liter)

13,95 €*

Knebel Röttgen Auslese Riesling 2018 0.375 Ltr.
Der Riesling aus der Lage Winninger "Röttgen" (VDP.GROSSE LAGE®) vom Weingut Reinhard & Beate Knebel. Eine der bekanntesten Lagen der Terrassenmosel. Die Wurzeln des Weinguts reichen zurück bis ins Jahr 1642. Seit der Gründung des Weinguts in seiner heutigen Form im Jahre 1990 begleitet ein Leitwort: Respekt. Liebevoll und akribisch selektioniert. Betörende, komplexe Frucht. Unheimlich dicht und lang. Verschluss: Naturkork Die absolute Spitze! VDP.GROSSE LAGE® zeichnet die allerbesten deutschen Weinberge aus, welche parzellengenau abgegrenzt sind. Hier reifen einzigartige Weine, die ein großes Reifepotenzial aufweisen. Nur die allerbesten und zum jeweiligen Weinberg passenden Rebsorten genießen das Privileg, dort große Weine hervorzubringen. Strengste Erzeugungs-kriterien garantieren die Spitze der VDP.Klassifikationspyramide.

Inhalt: 0.38 Liter (84,08 €* / 1 Liter)

31,95 €*

Knebel Röttgen Riesling 2017
Der Riesling aus der Lage Winninger "Röttgen" vom Weingut Reinhard & Beate Knebel. Eine der bekanntesten Lagen der Terrassenmosel. Die Wurzeln des Weinguts reichen zurück bis ins Jahr 1642. Seit der Gründung des Weinguts in seiner heutigen Form im Jahre 1990 begleitet ein Leitwort: Respekt. Respekt vor unseren natürlichen Bedingungen – Terrassenweinbau in extremen Steillagen    "The wines of Knebel have been on my very short 'must have' list each of the past three years, alongside those of Donnhoff and a few others." (Wine Advocate's David Schildknecht)   “Die 2010er Trockenbeerenauslese aus dem Röttgen ist ein grandioser Süßwein, der noch in Jahrzehnten Freude bereiten wird.“ (Gault Millau, 3 Trauben)   Das Weingut Knebel findet Erwähnung im Feinschmecker (4 F), Gault Millau (3 Trauben), Eichelmann (4 Sterne) und bei weiteren Autoren.   Angaben zum Weingut: Gründungsjahr Weingut 1642/1990 Inhaber  Beate u. Matthias Knebel Größe 6,5 ha Jahresproduktion 45.000 Flaschen Durchschnittsertrag 50 hl/ha Terroir Schiefer (Beste) Lagen RÖTTGEN, UHLEN Anteil Steil- und Steilstlagen  90 % Rebsorten 97 % Riesling, 3 % Weißburgunder Region Terrassenmosel

Inhalt: 0.75 Liter (53,27 €* / 1 Liter)

39,95 €*

Knebel Röttgen Riesling GG 2018
Der Riesling aus der Lage Winninger "Röttgen" vom VDP-Weingut Reinhard & Beate Knebel. VDP.GROßE LAGEⓇ - "Röttgen GG" bis zu 81° Steigung - Schiefer, Quarzit, Löss "Der Name Röttgen bezieht sich übrigens aufs Roden und impliziert also einen besonderen Aufwand bei der Erstanlage. In Verbindung mit dem im Gegensatz zum Uhlen weicheren, schneller verwitternden Gestein sorgt der Löß für einen sich hervorragend erwärmenden Boden mit zwar hohem Skelett-Anteil, aber dennoch genug Zugkraft und Substanz. Dazu trägt mit Sicherheit auch der an den rostbraunen und rostgelben Farben der Felsen erkennbare hohe Eisen- und Mineralgehalt bei. Und so ist denn auch die vielfach nachgesagte zarte, filigrane Art des Röttgen nur im Gegensatz zum kraftvollen Uhlen zu sehen." Joachim Krieger - Terrassenkultur an der Untermosel Angaben zum Weingut: Gründungsjahr Weingut 1642/1990 Inhaber  Beate u. Matthias Knebel Größe 6,5 ha Jahresproduktion 45.000 Flaschen Durchschnittsertrag 50 hl/ha Terroir Schiefer (Beste) Lagen RÖTTGEN, UHLEN Anteil Steil- und Steilstlagen  90 % Rebsorten 97 % Riesling, 3 % Weißburgunder Region Terrassenmosel

Inhalt: 0.75 Liter (53,27 €* / 1 Liter)

39,95 €*

Niepoort Fabelhaft Tinto 2019
Geschmack:Dunkles Rot mit Purpur. Facettenreiche Nase mit balsamischen Noten und roten Beerenfrüchten. Im Mund gut strukturiert, frisch und lebendig,  mineralisch. Am Gaumen körperreich, elegant, gute Tiefe, lebendige Säure, mittellanger Abgang. Samtige, gut integrierte Tannine, warm und weich im Geschmack.Rebsorten: Touriga Franca, Touriga Nacional, Tinta Roriz, Tinta Amarela Trinktemperatur: 17° Celsius Reifung:6 Monate im Barrique und Edelstahltank Passt zu:Aufläufe: Gemüseauflauf Fisch: Stockfisch (Bacalao/Bacalhau)Fleisch: Kaninchen, Lamm, Rind, Schinken, Zicklein Gemüse: PilzeGerichte: TapasKäse: Hartkäse, Mittelalt, MittelreifPasta/Nudeln: mit dunklen SaucenPizza: Vegetarisch

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*

PARIGOT & RICHARD Prestige 2011 Crémant de Bourgogne
Diese spezielle Cuvée wird nur aus Jahrgangsweinen der besten Jahrgänge und der besten Lagen, insbesondere „Vielle Vigne", aus Pinot Noir und Chardonnay ausgebaut. Diese Trauben werden speziell ausgewählt, weil sie nach der Weinbereitung, dem Verschneiden der Grundweine der verschiedenen Lagen und Reifung, ein harmonisches Ganzes ergeben. Typisch für den Charakter diesen Jahrganges. Dieser Crémant hat eine leuchtend goldene Farbe und Bläschen von extremer Feinheit, sein Duft ist aromatisch und im Mund zeigt sich seine komplexe Struktur mit einem langen Abgang. Ideal für große Feste!

Inhalt: 0.75 Liter (21,93 €* / 1 Liter)

16,45 €*

PARIGOT & RICHARD Prestige 2012 Crémant de Bougogne
Diese spezielle Cuvée wird nur aus Jahrgangsweinen der besten Jahrgänge und der besten Lagen, insbesondere „Vielle Vigne", aus Pinot Noir und Chardonnay ausgebaut. Diese Trauben werden speziell ausgewählt, weil sie nach der Weinbereitung, dem Verschneiden der Grundweine der verschiedenen Lagen und Reifung, ein harmonisches Ganzes ergeben. Typisch für den Charakter diesen Jahrganges. Dieser Crémant hat eine leuchtend goldene Farbe und Bläschen von extremer Feinheit, sein Duft ist aromatisch und im Mund zeigt sich seine komplexe Struktur mit einem langen Abgang. Ideal für große Feste!

Inhalt: 0.75 Liter (22,33 €* / 1 Liter)

16,75 €*

Reserve la Roca rouge 2018
Das Château La Roca in St. Genis-des Fontaines besitzt 43 ha alte Rebstöcke im äußersten Süden kurz vor der spanischen Grenze. Boden: lehmhaltige Kalkböden, trocken und steinig. Rebsorten: 40 % Syrah, 30 % Grenache, 30 % Carignan. Ertrag: 45 hl/ha. Der Ausbau des Weins im Barrique dauert 12 Monate. Sein Duft nach roten reifen Waldbeeren und Vanille, sein fruchtiger und zugleich gehaltvoller, geschmeidiger Geschmack und sein vielschichtiger Abgang machen ihn zu einem charaktervollen Wein mit hohem Genusswert. Man trinkt ihn bei 18 ° zu Wild, Lamm und reifem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (9,00 €* / 1 Liter)

6,75 €*

Vina MAIPO Vitral Cabernet Sauvignon Reserva 2016
Am Fuße der Anden, südlich von Santiago, erstreckt sich das Tal des Flusses Maipo. Die klimatischen und geologischen Bedingungen bieten beste Voraussetzungen für die Erzeugung von Spitzenweinen.   Die kalksteinhaltigen Böden sind ideal für den Anbau der Rebsorten Cabernet Sauvignon und Chardonnay. Das trockene Klima mit niedriger Luftfeuchtigkeit befähigt den Rebstock seine Entwicklungsmöglichkeiten voll zu entfalten. Durch die achtmonatige Sonneneinstrahlung erlangen die Trauben eine vollkommene Reife. Aus dem Cabernet Sauvignon entstehen die besten Weine der Welt.   Sie zeichnen sich aus durch eine leuchtend rote Farbe, vollen Körper und kennzeichnendes Aroma. Nur die edelsten Weine der besten Jahrgänge werden ausgewählt und im Eichenholzfaß gelagert. Dem Cabernet Sauvignon steht diese Reifezeit besonders gut.   Die Buntglasfenster der Maipo-Kirche geben den im Barrique gereiften Reserva-Weinen mit rebsortentypischem Charakter ihren Namen.   Der Vina Maipo Reserva wird durch den Barriqueausbau noch runder, voller und harmonischer.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*

Weinall Wermut Mission Riesling Logbuch II
Endecken Sie das Weinall...  Das neue Projekt von Alexander Britz und Lars Leistenschneider nennt sich Weinall. Die Rakete startet zur ersten Mission... der Mission "Riesling"! Endecken Sie mit den Vinonauten Alex und Lars den Planeten Riesling und seine Monde. Der Riesling für diesen Wermut stammt vom Valwiger Herrenberg an der Mosel. Der Wein wurde im befreundeten Weingut Staffelter Hof in Kröv von Jan Matthias Klein ausgebaut. Aber das ist nicht die einzige Zutat für unseren galaktischen Wermut Würzige Kräuter und Frucht in der Nase. Im Mund zuerst leichte Süße die später, durch die Bitterkeit des Wermut, immer weiter in den Hintergrund rückt. Langer würziger Abgang und die Lust auf den nächsten Schluck.  Auch mit Tonic ein absoluter Genuss! Kleiner Tipp... Dies ist nur die erste Mission von vielen. Die Mission geht bereits weiter und nicht vergessen die Basis für diesen Wermut zu probieren, den "Weinall Riesling"

Inhalt: 0.5 Liter (39,90 €* / 1 Liter)

19,95 €*