Château Corbian-Lassalle

AC Saint Estèphe

Land
Frankreich 
Region
Bordeaux, Saint-Estèphe (FR)
Gegründet
unbekannt
Größe
unbekannt Hektar 
Adresse
Propriété A
St. Estèphe
Gironde
France
Produkte von Corbian-Lassalle
Corbian-Lassalle Saint-Estèphe Médaille d'Or 1996
Nicht sehr weit von Pauillac und seinem Hafen entfernt zeigt Saint-Estéphe mit seinen zauberhaften ländlichen Weilern einen binnenländischen Charakter. Bis auf ein paar Hektar, die sich innerhalb der Appellation Pauillac befinden, entspricht die Appellation (1245 ha mit 68.946 hl) dem Gebiet der gleichnamigen Gemeinde. Sie ist die nördlichste der sechs kommunalen Appellationen des Médoc. Das verleiht ihr einen recht ausgeprägten, typischen Charakter, mit einer mittleren Höhe von etwa 40 m und Böden aus Kies, die einen etwas höheren Tonanteil als in den südlicheren Appellationen haben. Sie sind sehr kräftig und haben eine ausgezeichnete Lagerfähigkeit. Auch wenn sich dieser Cru zurückhalten kann und in den Zeitungen nicht auf der ersten Seite zu finden ist, versteht er sich sehr wohl auf die Kunst, hübsche Weine zu erzeugen. Zu einer regelgerechten Erscheinung fügt er ein Bukett hinzu, das seinen Charme aus seiner Freigebigkeit und einer gewissen Komplexität gewinnt. Der gut dosierte Holzton nimmt Rücksicht auf die anderen Aromen und die Struktur, deren Relief er verstärkt. So kommt ein runder fleischiger, nachhaltiger Gesamteindruck zustande. Er verdient einen fünf-bis achtjährigen Aufenthalt im Keller.Rebsorten: Cabernet Sauvigon, Merlot, Petit Verdot

Inhalt: 0.75 Liter (21,93 €* / 1 Liter)

16,45 €*