Grand Enclos du Château de Cérons

Giorgio Cavanna, geboren in Rom, Italien, studierte Französisch und begann eine Karriere in der Industrie zwischen Italien und Frankreich. Sobald er Zeit hat, kehrt er in die Toskana zurück, in das Anwesen Castello di Ama. Es ist ein großartiges Weingut, das 1972 von seinem Vater und seinen drei anderen Partnern gekauft wurde. Dank ihrer Arbeit hat sich das Weingut zu einem der bekanntesten in der Toskana entwickelt. Giorgio verbrachte einen Großteil seiner Jugend dort und rieb sich regelmäßig die Schultern mit einem der größten Namen der Önologie, Patrick Léon, der die Cavannas auf den Weg zu großartigen Weinen brachte.
Seine lange Verbindung und Freundschaft mit Patrick Léon und seinem Sohn Bertrand veranlasste ihn, das Grand Enclos zu kaufen. Das Weingut verdient unsere Aufmerksamkeit: Dieses Terroir von Graves produziert sowohl Weiß-, Rot- als auch einen süßen Wein.
Das Team von Enthusiasten ...
Bertrand Léon, Xavier Dauba und Giorgio Cavanna
sind die Köpfe die hinter Grand Enclos du Château de Cérons stehen... Wein-Enthusiasten!

Land
Frankreich 
Region
Bordeaux, Graves (FR)
Gegründet
1700 
Größe
26 Hektar 
Adresse
Xavier et Caroline Perromat Domaines
1, Latour,
33720 Cérons
France
Produkte von Grand Enclos du Château de Cérons
Grand Enclos du Chateau de Cérons 2009
Dieser Graves wurde aus 50% Merlot und 50% Cabernet Sauvignon Reben erzeugt. Die selektierten, handgelesenen Trauben stammen von rund 30 Jahre alten Reben. Der Ausbau erfolgte ca 15 Monate in Barrique, davon 1/3 in neuen Fässern. In der Nase zeigt er intensive fruchtige Noten nach Kirschen, Cassis, Brombeeren, Schlehe, Vanille, Bitterschokolade, Lakritze, Zeder, Feuerstein, Tabak, Pfeffer, Thymian, Minze, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen komplex, dicht, mit einer saftigen Frucht, mineralisch, würzig, perfektes Spiel von Kraft und Eleganz mit einem langanhaltenden Ausklang.

Inhalt: 0.75 Liter (26,60 €* / 1 Liter)

19,95 €*

Grand Enclos du Chateau de Cérons blanc 2010
Dieser Weißwein aus der Region Graves wurde aus 55% Semillon und 45% Sauvignon Blanc Reben erzeugt. Die selektierten und handgelesenen Trauben stammen von 15 bis 70 Jahre alten Rebstöcken. Der Ausbau erfolgt je zur Hälfte in Edelstahl und im Barrique, wo er für ca. 8 Monate auf der Feinhefe verbleibt, bevor er abgezogen wird. Der Wein zeigt.eine schöne Nase nach Pfirsich, Cassis, Stachelbeeren, Grapefruit, Quitten, Honigmelone, ein Hauch Vanille, Brotkruste, Nuancen von Holz, Nelken und Akazienhonig. Am Gaumen füllig, frisch, mineralisch, feinwürzig, finessenreich, saftige Frucht, feines Holz, betörender Schmelz, elegant und mit langanhaltendem Ausklang.

Inhalt: 0.75 Liter (22,60 €* / 1 Liter)

16,95 €*